Sven M. Hellinghausen
/

composer I conductor

 

Scotland and Borders Tour 2019

 

 

Das Projektorchester "German Winds" wird in der Zeit vom 3. Oktober 2019 bis 8. Oktober 2019 eine Konzertour nach Edinburgh (Schottland) und die Grenzregion zwischen England und Schottland (Borders) unternehmen.
Dort werden wir mit 3 Gastorchestern gemeinsam Konzerte geben und auch an anderer Stelle musikalisch in Erscheinung treten. 



Interesse beim Konzertprojekt German Winds 2019 dabei  zu sein? Wir suchen bis zum 27.01.2019 noch Musikerinnen und Musiker:



Informationen zu Leistungsumfang, Preis, etc. durch unseren Partner ReiseWissen finden Sie hier


Hier können Sie uns Ihre Bewerbung als MusikerIn für die "Scotland and Borders Tour 2019" von German Winds hinterlassen. 

 


Tour-Verlauf:

Änderung, Irrtümer und Zwischenverkauf vorbehalten. Für weiterführende Links auf die Bilder klicken.

 

 

3. Oktober 2019 Anreise

Bus ab Altenkirchen (Ww)

DFDS Fähre ab Amsterdam mit Buffet und Unterhaltung an Bord
Evtl. Musizieren an Deck oder Casino

 


4. Oktober Newcastle upon Tyne

Konzert mit German Winds und Orchester aus Newcastle



5. Oktober 2019  Edinburgh

Fahrt nach Edinburgh über Alnwick Castle

(Kulisse für Robin Hood, Harry Potter, Downton Abbey)

Edinburgh ist die Hauptstadt Schottlands und Sitz des schottischen Parlaments. Von der mittelalterlichen Old Town bis zur kopfsteingepflasterten Royal Mile findet hier jeder, was er sucht. Vor allem jede Menge Schottland. Und wer weiss, wenn es die Gelegenheit ergibt, gibt es vielleicht auch einen Flashmob auf Edinburgh Castle...

 

Konzert in Greyfriars Kirk  mit German Winds und Edinburgh Concert Band 

In Edinburgh ggf. Flashmob Edinburgh Castle


6. Oktober Innerleithen

Rosslin Chapel (Filmkulisse für "Da Vinci Code")

Konzert mit German Winds und  St. Ronans Silver Band in Parish Church Innerleithen. Sie sind die älteste schottische Brassband, mehrfache schottische Meister und wiederholt gewählt zu "The Borders most entertaining Band". Danach gibt es einen kleinen Empfang im Rathaus. 


7. Oktober 2019 Rückfahrt

Rückfahrt über Melrose Abbey

In den Eliten Hills soll King Arthur begraben sein, bei Melrose Abbey liegt das Herz des Kreuzritters  Robert Bruce. Mythologie pur. Ggf. Spielen/Flashmob vor Ort.

Abends Abfahrt mit DFDS (Buffet und Übernachtung)


8. Oktober 2019

Ankunft Amsterdam

Rückfahrt Altenkirchen Ww


Anforderungen an die Bewerber:

Die Musikerinnen und Musiker sollten in der Lage sein, Musikstücke der Schwierigkeitsgrade 3-4 selbständig zu proben und spielen zu können. Daneben ist es für jeden Musiker obligatorisch, eine Singstimme (Sopran, Alt, Tenor, Bass) im Ensemble zu singen, da ein Stück chorisch vorgetragen wird.

Besetzung: Piccolo, Flöte, Oboen, B-Klarinetten, Alt Saxophon, Tenor Saxophon, Bariton Saxophon, Bass-Klarinette, Fagott, Hörner in F, Cornette, Trompeten, Posaunen, Bariton/Euphonium, Tenorhorn, Tuba in B und F, Schlagwerk (Set, Percussion, Pauke, Stabspiele), Dudelsack, Alphorn, Orgel 

 

Literatur (Auswahl):

 Greyfriars Bobby (Sven M. Hellinghausen)

The Tale of Llaincaiach Fawr Manor - Die Geisterwiege (Sven M. Hellinghausen)

Die Soldaten des Robert Bruce (Traditional)

Highland Cathedral (Michael Korb) - wir reisen mit Pipern

Psalm 96 (Kane Mc.Lean) vocal

Alleluja Laudamus Te (Alfred Reed) - wir reisen mit einem Organisten

Second Suite (Gustav Holst)

Mary Poppins (Arr. Alfred Reed)

Begegnung (Kurt Gäbe) - wir reisen mit Alphörnern

Tanz der Vampire (Jim Steinmann)

sowie weitere Stücke

 

Proben:

 

1. Probe 16.03.2019

Raum Altenkirchen

9.00 - 12.00 Satzprobe Holz

13.00-15.00 Gemeinsame Probe

15.30 - 18.30 Satzprobe Blech

2. Probe 06.04.2019

Raum Neuwied

9.00 - 12.00 Satzprobe Blech

13.00-15.00 Gemeinsame Probe

15.30 - 18.30 Satzprobe Holz

3. Probe 15.06.2019

Raum Altenkirchen

9.00 - 12.00 Satzprobe Holz

13.00-15.00 Gemeinsame Probe

15.30 - 18.30 Satzprobe Blech

4. Probe 17.08.2019

Raum Neuwied

9.00 - 12.00 Satzprobe Blech

13.00-15.00 Gemeinsame Probe

15.30 - 18.30 Satzprobe Holz

 


Weitere Informationen zu Preis und Leistungsumfang sowie die Möglichkeit, sich online zu bewerben an dieser Stelle ab Januar 2019.