Sven M. Hellinghausen
/

composer I conductor

 

German Winds

ist ein Orchesterprojekt um den Komponisten und Dirigenten Sven M. Hellinghausen. Es konstituiert sich für jedes Projekt in bestimmten Konstellationen immer wieder neu. Im Vordergrund steht die Freude an der Musik und das Interesse, mit der Universalsprache "Musik" europaweit andere Länder und vor allem Menschen kennen zu lernen und musikalische Netzwerke zu schließen.


Nach dem gemeinsamen Konzert von 165 Musikern und Sängern im Petersdom in Rom im Jahr 2017, wo eine eigens für den Papst komponierte Messe erklang, entstand die Idee für dieses Projekt. Die nächste Projektreise von "German Winds" führt  das Orchester gemeinsam mit Alphörnern und Dudelsäcken 2019  nach Großbritannien und ist mit "Scotland and the borders Tour 2019" überschrieben.

Für Informationen und Bewerbungsformular  auf Bild klicken: